Presse


02.03.2007
NEWS LEBEN

Gefühle Kurz und bündig

Am 10.März geht die "Erste österreichische Meldestelle für Glücksmomente" online. Auf der Plattform für "Gute Nachrichten" kann man Glücksmomente niederschreiben oder sich von anderen Froherlebnissen inspirieren lassen.

> zurück zur Liste