Presse


April 2007
MAXIMA

ACHTUNG, GLÜCK!

Während unsere Tageszeitungen voll sind mit "bad news", konzentriert sich Heide-Marie Smolka auf das Gute und eröffnet für uns die erste österreichische Meldestelle für Glücksmomente im Internet. Dort wird gesammelt, was zum Lachen bringt, glücklich mach oder Freude bereitet. Jeder kann auf der Online-Plattform persönliche Glücksmomente veröffentlichen und so andere am Hochgefühl teilhaben lassen. Zusätzlich dient die schriftliche Kollektion der positiven Lebensmomente als "Tankstelle", falls die Seelenlage einmal eher trüb ist – denn "good news!" wirken ansteckend! Geplant sind neben der virtuellen Version demnächst auch reale Glücksmeldestellen in ganz Österreich.

www.meldestellefuergluecksmomente.at

> zurück zur Liste