Glücksmoment: 2770 von 8118

Ich bin Verena und ich würde gestern 22 Jahre jung.
Warum ich ihnen das erzähle ist folgender: Mir wurde ein persönlicher Glücksmoment von Frau Mag. Smolka geschenkt
schon allem dadurch dass sie mitten unter ihrem memerkenswerten, und hilfreichen Vortrag zum Geburtstag gratulierte aber nicht nur das ich bekam eine Widmung von Fr. Mag. in mein Glücks-Trainingsbuch das ich heute nur selten aus meinen Händen gebe. Denn es stimmt was Frau Smolka vorgetragen hat: ich sehe trotz meinen 22 Lebensjahren sehr viele Übereinstimmungen mit meinem Leben aber das kommt wahrscheinlich auch durch meine körperliche Beeinträchtigung die immer wieder tiefe Wunden in meiner Seele hinterlässt. Sie fragen Sich bestimmt wie ich das meine und wie das gehen soll. Als Mensch mit Handycap wird man selbst in der heutigen Gesselschaft nicht wirklich akzeptiert wodurch immer wieder wunden eEtstehen zb. bis gestern 10.2.09 habe ich mich in einem tiefen Loch befunden und war der Annahme dass ich nichts wert sei und so wie so nur eine Last meiner Mitmenschen. Und als ich gestern denn Vortag erleben durfte wusste ich das ich doch eine Seite an mir habe die wertvoller ist als ich es mir in den letzten Wochen gedacht habe. In sofern stimmt es sehr wohl dass ein kleiner Glücksmoment wie die Gratulation von Frau Smolka persönlich große Wirkung haben kann.
Aber es gab gestern nicht nur diesen Glücksmoment an meinem Geburtstag ich bekam Laufe des Tages unzählige E-mails mit bei gefügten Anhängen wie Präsentation die mich zum Lachen brachten, und damit habe ich wieder jemanden zum Lachen bringen können.. und das waren Glücksmomente die mir Kraft geben und zeigen dass ich ein Mensch bin der es Wert ist geliebt zu werden. Wo wir wieder bei einem Glücksmoment angekommen sind. (Geliebt zu werden.) Jeder Mensch ist es Wert geliebt zu werden!! Also sende ich beste Grüße und alles Liebe
von Verena Gramberger

Nach Momentnummer suchen  |  Eine zufällige Nummer suchen